Jugendfreizeit in Bergern

21. bis 23. Februar 2020

Herzlich willkommen zur Jugendfreizeit "Der Klang – Vom unerhörten Sinn des Lebens" im thüringischen Jugendwaldheim Bergern.

Der Klang - vom unerhörten Sinn des Lebens

„Alle Bäume im Wald sollen singen.“  Psalm 96

Psalm 96 beschäftigt sich mit Gott als Schöpfer. Er hat die Welt und uns wunderbar geschaffen.

Was bedeutet es, IHN als den Schöpfer zu ehren? Wozu hat er uns erschaffen?

Das Jugendwaldheim – in der Nähe von Weimar mitten in der Natur gelegen – lädt dazu ein, zur Ruhe zu kommen und sich zu besinnen auf das Wesentliche, unseren Glauben und das, was er in uns bewirken soll. Mit dem Buchtitel von Martin Schleske, der als Motto über der Jugendfreizeit steht, werden hierzu Anregungen gegeben, die sich in den verschiedenen Aktionen der Jugendfreizeit wiederfinden.

Wir laden dich ein, gemeinsam mit uns auf die Suche nach Deinem KLANG zu gehen. Musikalisch, sportlich, in Gesprächen und auch ganz praktisch: Was macht DICH aus? Welche Gaben hast DU? Wie kannst DU sie einbringen? Wie kann ZUSAMMENKLANG in der Gemeinde und in der Jugend aussehen? Wer möchte, kann sich aus einfachen Materialien sein eigenes Instrument bauen, es erklingen lassen und am Ende mit nach Hause nehmen. Eine musikalische Stadtführung steht ebenso auf dem Programm wie Spiel und Spaß.

Wir freuen uns auf DICH und ein schönes, gemeinsames und vor allem nachklingendes Wochenende.

Noch freie Plätze: 28

Anreise & Veranstaltungsorte

Die Anreise erfolgt auf eigene Kosten.

Anreise mit der Bahn:

Über Weimar bis zum Bahnhof Bergern-Rauschenburg und dann rund 400m zu Fuß zum Jugendwaldheim.

Anreise mit dem PKW zum Jugendwaldheim Bergern (Ferdinand-Staatz-Straße 1, 99438 Bad Berka):

Die BAB 4 an der Abfahrt Weimar in Richtung Bad Berka verlassen. Nach Legefeld nach rechts nach Bergern fahren. Das Jugendwaldheim liegt am Ortsausgang auf der rechten Seite.

Jugendgottesdienst in der Neuapostolischen Kirche Weimar

Neuapostolische Kirche Weimar, Ernst-Thälmann-Straße 9, 99423 Weimar

Ablauf & Höhepunkte

Freitag, 21. Februar 2020

Die Teilnehmer reisen am Freitagabend ab 17 Uhr auf eigene Kosten an.

Nach dem Abendessen um 18:30 Uhr wird zum gemeinsamen Spieleabend geladen. Den Abschluss des Tages bildet eine Nachtwanderung.

 

Samstag, 22. Februar 2020

Nach einem gemeinsamen Frühstück fahren wir nach Weimar und machen dort eine Stadtführung der etwas anderen Art (mit Jugendlichen aus Weimar sowie Gästen und einigen  Überraschungen).

Zurück im Waldheim gibt es ein stärkendes Mittagessen und Zeit zur freien Gestaltung. Zum Nachmittag wollen wir gemeinsam den Gottesdienst vorbereiten.

Das Abendprogramm steht noch nicht fest - bringt dazu gern eure Ideen ein!

 

Sonntag, 23. Februar 2020

Nach dem Frühstück räumen wir unsere Zimmer und fahren zu 10 Uhr zum Gottesdienst nach Weimar. Nach dem anschließenden Brunch treten wir unsere Heimreise an.

Kosten

Alle zahlen eine Kostenpauschale in Höhe von 42 Euro.

In der Kostenpauschale sind alle Speisen und Getränke sowie weitere Aufwendungen während der Veranstaltung enthalten. Die Pauschale wird von den Teilnehmern vor Ort bar bezahlt. Eine Überweisung vorab erfolgt nicht.

Wird keine eigene Bettwäsche mitgebracht, so kann vor Ort Bettwäsche für zusätzlich 5 Euro ausgeliehen werden.

Die Kosten werden beim Veranstaltungsbeginn vor Ort in bar bezahlt.

Anmeldung

- ANMELDESCHLUSS AM 31.01.2020 -

Bitte meldet euch für das Wochenende entweder hier per Kontaktformular

(bitte Vor-/Zuname, Gemeinde, Geburtstdatum, Vegetarier/Veganer sowie Angaben zur Lebensmittelunverträglichkeit)

oder über den Jugendleiter der Gemeinde an.

Da die Kosten vor Ort bar bezahlt werden ist eine Überweisung nicht erforderlich.

Kontakt


Noch Fragen?

Bei Fragen wendet euch bitte direkt an

Rene Hartwich

Tel. 0176 40 70 10 93

Mail: hartwichs@hotmail.com